Kurzprofil

Dr. Guido Wenski wurde 1960 in Köln geboren. Er ist Diplom-Chemiker mit juristischer Zusatzqualifikation und Autor zahlreicher Patente zur Herstellung von Halbleiterwafern. Er war fast 30 Jahre in Führungspositionen im Konzernverbund der Wacker-Chemie AG (München) im In- und Ausland tätig, zuletzt 12 Jahre als Leiter Strategischer Einkauf der Siltronic AG im Stammwerk Burghausen. Dabei hat er ein Seminarprogramm für Einkäufer und Techniker konzipiert, aufgebaut und geleitet.

Heute ist Dr. Wenski selbstständiger Trainer und Berater für Verhandlungsmanagement mit seinen zahlreichen Einflussfaktoren. Außerdem bietet er auf Basis seiner Industrieerfahrung Selbstmanagement-Seminare an. Er verfügt über Fach- und Branchenkenntnisse u. a. in Halbleiter- und Chemischer Industrie, Metrologie, Maschinenbau und Projektmanagement.

Trainingssprachen sind Deutsch und Englisch. Der Schwerpunkt der Schulungen liegt in Deutschland, doch Dr. Wenski konnte in seinen Seminaren bisher Teilnehmer aus mehr als 20 weiteren Nationen begrüßen, darunter neben Europäern Trainees aus China, Japan, Korea, Singapur, Malaysia, Indien und den USA. Seine interkulturelle Kompetenz und Erfahrung gibt er gerne weiter.

Seine beiden Schulungsschwerpunkte – Verhandlungstraining und Selbstmanagement – weisen viele Gemeinsamkeiten auf und haben eine Menge mit Nachhaltigkeit zu tun. Dies zu vermitteln ist ihm ein wichtiges Anliegen: Sowohl nachhaltige Verhanlungsergebnisse als auch ein nachhaltiger Umgang mit den eigenen Ressourcen sind heutzutage von sehr hoher Bedeutung für zufriedene Geschäftspartner sowie gesunde Mitarbeiter und Unternehmen.