erscheint vorauss. April 2022:

Das kleine Handbuch kognitiver Irrtümer

Denkfehler vermeiden – mit Psychologie & Verhaltensökonomik

„Irren ist menschlich" – das alte Sprichwort wird auch durch die Wissenschaft bestätigt: Uns Menschen unterlaufen ständig Denkfehler.

Dieses Buch stellt über 300 solcher kognitiver Irrtümer und Verzerrungen, die im Alltag auf uns lauern, auf unterhaltsame Art vor: Ob trügerische Erinnerungen, Beeinflussung unserer Entscheidungen durch Gefühle, Phänomene der Selbstüberschätzung, falscher Umgang mit Geld oder Wahrscheinlichkeiten oder sogar Sichtweisen, die zu Diskriminierung führen – unser komplexes Gehirn neigt zu vorhersagbaren Schnellschüssen, die in der Vorzeit eine Grundvoraussetzung zur Erhaltung unserer Art waren, in heutiger Zeit aber fatale Folgen haben können.

Doch es gibt Hoffnung, denn Psychologie und Verhaltensökonomik bieten neben Erklärungsansätzen auch Hinweise zum Umgang mit kognitiven Irrtümern aller Art. Mit diesem Baukasten und zahlreichen Tipps lassen sich falsche Entscheidungen vermeiden. Und so ist dieses kleine Handbuch menschlicher Denkfehler gleichzeitig ein Ratgeber für den täglichen „Hürdenlauf" durch unseren komplizierten Alltag.

ISBN 978-3-662-64775-2

Verlag: Springer, Berlin, Heidelberg. 1. Aufl. 2022

https://link.springer.com/book/9783662647752

256 Seiten, 25 Abbildungen. Taschenbuch 19,99 €


Verhandlungstraining planen und durchführen

Leitfaden für spannende und lehrreiche Seminare

Spielen Sie mit dem Gedanken, in Ihrer Organisationseinheit – etwa der Vertriebs- oder Einkaufsabteilung in einem Wirtschaftsunternehmen – eine Verhandlungsschulung durchzuführen, um Ihr Personal systematisch weiterzubilden und die Verhandlungsergebnisse zu verbessern? Sind Sie selbstständige(r) oder angestellte(r) Verhandlungstrainer/in oder im universitären Lehrbetrieb tätig und daran interessiert, wie Sie Ihre Seminare noch besser konzipieren und leiten können? Vielleicht haben Sie ein generelles Interesse an Verhandlungstheorie und -praxis und/oder möchten gerne mehr darüber erfahren, was Sie in der nächsten Veranstaltung zu diesem Thema erwartet?

Dann ist dieses essential genau das Richtige für Sie! Der Autor beschreibt aus langjähriger Erfahrung, wie es gelingt, die Teilnehmer(innen) an einem Verhandlungstraining im leistungsfördernden Wohlfühlbereich zwischen Langeweile und Überforderung zu halten. Dazu werden bewährte Tipps und Regeln systematisch und leicht verständlich erläutert, mit denen es auch Neulingen in Lehrtätigkeiten gelingt, spannende Programme vorzubereiten und umzusetzen. Mit dem Masterplan lässt sich eine lernfördernde Spannungskurve erzeugen, und die Trainees erhalten hilfreiches Wissen und wertvolle praktische Erfahrungen für ihre tägliche Verhandlungsarbeit.

Selbstverlag. 1. Aufl. 2021. 66 Seiten, 1 Abbildung. Link zur PDF-Datei hier.


Selbstmanagement im Beruf

Gestalten Sie Ihr Arbeitsleben selbst – sonst tun es andere

Dieses Buch beschreibt die vielfältigen Facetten des beruflichen Selbstmanagements. Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit Arbeit Spaß macht, Erfolge ermöglicht und Sinn stiftet? An welchen Stellschrauben kann man drehen, um zufriedener durchs Job-Leben zu gehen und nicht zum Spielball von äußeren Umständen zu werden? Die gute Nachricht ist: Die meisten Aspekte können Sie selbst beeinflussen – seien es Berufs- und Stellenwahl, Zeitmanagement oder der Umgang mit Veränderungen und den persönlichen Ressourcen.

Der Autor erläutert systematisch, welche Einflussfaktoren für eine glückliche, erfüllte Tätigkeit maßgeblich sind. Dabei spielen eine ausgeglichene Work-Life-Balance, sportliche Betätigung und persönliche Eigenschaften wie Offenheit, Realismus, Willensstärke, Resilienz und – oft unterschätzt – Humor eine wesentliche Rolle. Anhand von Beispielen aus dem Geschäftsalltag und dem privaten Bereich sowie zahlreichen Tipps und Hinweisen erfahren Sie, wie es gelingt, gleichzeitig motiviert, leistungsfähig, gesund und zufrieden zu bleiben oder zu werden. Das Buch räumt auch mit einigen weitverbreiteten Irrtümern und Fehleinschätzungen auf und macht deutlich: Sie müssen Ihr Berufsleben selber gestalten – sonst tun es andere!

ISBN 978-3-658-33248-8, ISBN 978-3-658-33249-5 (eBook)

Verlag: Springer Gabler, Wiesbaden. 1. Aufl. 2021

https://doi.org/10.1007/978-3-658-33249-5

278 Seiten, 55 Abbildungen. Taschenbuch 27,99 €

 

Nachhaltig verhandeln im Technischen Einkauf

So erzielen Sie Win-Win-Lösungen im Beschaffungsmanagement

Dieses Buch erklärt die praktische Verhandlungsführung im Rahmen des modernen industriellen Beschaffungswesens. Es dient sowohl Neulingen als auch erfahrenen Einkäufern und Einkaufsleitern als Arbeitsgrundlage bei der Beschaffung von Maschinen und Anlagen, Hilfstoffen und Dienstleistungen zu günstigen und zukunftsfähigen Konditionen.

Der Fokus liegt auf nachhaltigen Abschlüssen des B2B-Einkaufs im Gegensatz zu kurzfristig vorteilhaften Ergebnissen. Die wichtigsten Einflüsse auf den Verhandlungserfolg werden anhand der ERFOLGsformel mit allen kritischen Faktoren erläutert: Einkäufer, Regelbefolgung (Compliance), Führung, Organisation, Lieferant (auch Legal) und Geschäftsmodell. Hierzu liefert der Autor zahlreiche Regeln, Tipps und anschauliche Beispiele sowie realitätsnahe Verhandlungsfälle.

Nicht nur strategische und operative Einkäufer, Mitarbeiter in Disposition und Logistik, Bedarfsträger sowie involvierte Führungskräfte, sondern auch Vertriebsingenieure und Account Manager erhalten wertvolle Anregungen und Einsichten.

ISBN 978-3-658-30438-6, ISBN 978-3-658-30439-3 (eBook)

Verlag: Springer Gabler, Wiesbaden. 1. Aufl. 2020

https://doi.org/10.1007/978-3-658-30439-3

306 Seiten, 35 Abbildungen. Taschenbuch 39,99 €

 

Beraterverkauf im globalen B2B-Equipmentgeschäft

Anleitung für professionelle Verhandlungen im In- und Ausland

Dieses Buch vermittelt die Grundlagen von beratungsintensiven Vertriebstätigkeiten im weltweiten Investitionsgütermarkt. Vertriebsingenieure und Mitarbeiter im Technischen Verkauf erfahren, wie sie erklärungsbedürftige Produkte an den individuellen Bedarf des Kunden anpassen und dort erfolgreich platzieren können.

Es geht um den praktischen Dialog mit dem Kunden und die Frage, wann ein kalkuliertes, rationales und wann ein eher intuitives, emotionales Vorgehen zielführend ist. Sämtliche Verhandlungsschritte und viele konkrete Gesprächsdetails werden anhand von Beispielen sowie an einem realitätsnahen Verhandlungsfall anschaulich aufgezeigt. Darüber hinaus erfolgt ein Blick auf die Unterschiede zwischen Gesprächssituationen mit Partnern aus verschiedenen Kulturkreisen, und das Verhandlungsverhalten einzelner Nationen wird genauer untersucht.

Nicht nur Vertriebsingenieure, sondern auch Account Manager und Vertriebsleiter erhalten wertvolle Anregungen für komplexe Verhandlungen zu Maschinen und Anlagen - sowie für einen erfolgreichen Geschäftsabschluss.

ISBN 978-3-658-27449-8, ISBN 978-3-658-27450-4 (eBook)

Verlag: Springer Gabler, Wiesbaden. 1. Aufl. 2020

https://doi.org/10.1007/978-3-658-27450-4

247 Seiten, 33 Abbildungen. Taschenbuch 39,99 €

 

Lösungsorientiert verhandeln im Technischen Vertrieb

Grundlagen, Strategien und Tipps für faire Geschäfte

Dieses Buch bietet das Einmaleins der fairen Verhandlungsführung für Vertriebsingenieure, die erklärungsbedürftige und kapitalintensive Großanlagen oder Maschinen an B2B-Zielgruppen verkaufen. Der Autor erläutert systematisch und Schritt für Schritt anhand konkreter Beispiele alle relevanten Grundlagen, Aspekte sowie Phasen des Verhandelns im Technischen Vertrieb – von der sorgfältigen Vorbereitung über die Durchführung bis hin zur professionellen Nachbereitung.

Sie erhalten leicht verständliche Informationen sowie bewährte Tipps aus der Praxis, aber auch einen Einblick in juristische Aspekte des Equipmentvertriebs. Zudem erfahren Sie, wie Sie unsaubere Verhandlungstricks abwenden und ärgerliche Fallstricke vermeiden.

Neben Vertriebsingenieuren profitieren auch Account Manager, Vertriebsleiter, Mitarbeiter im Marketing sowie Einkäufer auf Kundenseite von diesem wertvollen Wissen und können so ihr Verhandlungsgeschick optimieren.

ISBN 978-3-658-27447-4, ISBN 978-3-658-27448-1 (eBook)

Verlag: Springer Gabler, Wiesbaden. 1. Aufl. 2019

https://doi.org/10.1007/978-3-658-27448-1

248 Seiten, 19 Abbildungen. Taschenbuch 39,99 €


Guido Wenski Consulting

© Guido Wenski Consulting 2022